Renoviervlies – von Grund auf Vliesmaterial

RenoviervliesVliestapeten gibt es in verschiedenen Arten. Mit Mustern und Farben als fertige Tapeten, mit Struktur zum Überstreichen und als glatter Renoviervlies für einen perfekten Untergrund. Aber wozu benötigen Sie einen Renoviervlies? Renoviervlies ist eine ideale Lösung für alle Untergründe, die aus verschiedenen Gründen nicht zum Tapezieren geeignet sind. Der Vlies ist ein sicherer und stabiler Untergrund für die verschiedensten Tapezierarbeiten, Anstriche und Maltechniken. Ganz gleich wie Sie Ihre Wänden gestalten möchten, mit dem Renoviervlies haben Sie den perfekten Untergrund.

Warum Renoviervlies?

Nicht immer ist der Untergrund für jede folgende Malerarbeit geeignet. Vor allem Altbeläge an der Wand, die nur schwer und sehr aufwendig zu renovieren sind, kosten viel Zeit und Kosten. Hierzu zählen vor allem Altbeläge aus fest verklebten Glasgewebe oder PVC-Wandbelägen. Aber auch farblich nicht einheitliche Untergründe oder Haarrisse müssen erst aufwendig beseitigt werden, bevor nachfolgende Arbeiten ausgeführt werden können. Renoviervlies kann diese Flächen schnell in einen perfekten Untergrund verwandeln. Der dicke Vlies sorgt nicht nur für einen einheitlich hellen Untergrund und das Überdecken von Rissen, sondern lässt auch Altbelege verschwinden und gleich kleine Unebenheiten aus. Mit einer einfachen Makulaturtapete aus Papier würden Sie die Unebenheiten im Untergrund immer noch sehen, da sich die Tapete durch die Trockungsspannungen dem Untergrund anpassen könnte.

Auf Vlies können Sie ganz normal arbeiten

Renoviervlies bietet Ihnen den besten Untergrund für Ihre malerischen Fähigkeiten oder für Tapeten. Tapeten verkleben Sie auf dem Vlies wie auf jedem anderen Untergrund. Je nach Tapetenart kleistern Sie die Bahnen und bringen diese an die Wand. Korrekturen können Sie problemlos vornehmen. Auch der Doppelnahtschnitt in Ecken oder an anderen Stellen ist möglich. Sie können aber den Renoviervlies auch mit Dispersionfarben überstreichen. Auch das Aufbringen von verschiedenen Effekt-Werkstoffen ist möglich. Ohne lange Vorarbeiten erschaffen Sie einfach einen ordentlichen Untergrund.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.