Makulatur Tapeten und Renoviervlies für einen guten Tapeten Untergrund

Nur in wenigen Wohnungen gibt es den perfekten Tapezier-Untergrund. Farben, stark saugende Untergründe und Unebenheiten sind Probleme, die entfernt werden müssen. Haben Sie keine Lust auf eine umfangreiche Wandsanierung, sind Makulatur Tapeten und Renoviervlies eine gute Möglichkeit, einen ordentlichen Untergrund zu schaffen und ein erstklassiges Tapezierergebnis zu erreichen.

 

Was kann Makulatur erreichen?

Makulatur TapeteMakulatur Tapeten sind einfache, holzhaltige Papierbahnen, die einen guten Untergrund für Tapeten schaffen. Sie sorgen für eine gleichmäßige Saugfähigkeit der Wände und lassen Farbunterschiede verschwinden. Im Handel gibt es unterschiedliche Makulatur Tapeten. Greifen Sie am besten zu schwerem Makulaturpapier. So können Sie auch Unebenheiten in der Oberfläche etwas ausgleichen. Natürlich können die Tapeten auch keine Wunder vollbringen, doch sichtbare Erfolge können Sie damit schon erzielen. Vor allem unter schweren Flachvinyltapeten oder Kompaktvinyltapeten sollten Sie die Bahnen kleben. Flachvinyl und Kompaktvinyl sind sehr glatte Tapeten, durch die sonst jede Unebenheit sichtbar ist. Makulaturpapier gleicht das aus.

 

Was kann Renoviervlies?

RenoviervliesBei kritischen Untergründen können Sie auch Renoviervlies verwenden. Hier haben Sie gleich noch die Vorteile der Vliestapeten. Renoviervlies ist rissüberbrückend und kann später wieder trocken abgezogen werden. Auch Renoviervlies sorgt für einen saugfähigen Untergrund. Das Vlies wird sogar im Handwerk bei Renovierungsarbeiten eingesetzt, denn es sorgt schnell für einen glatten, sauberen, saugfähigen und farblich einheitlichen Untergrund. Eine Bedingung gibt es aber, der Untergrund muss bei Renoviervlies tragfähig sein. Gutes Renoviervlies ist weit aus starrer und dicker als Makulaturpapier und nimmt dadurch auch mehr Unebenheiten weg. Während Sie Makulatur Tapete wie richtige Papiertapeten weichen lassen müssen, können Sie Renoviervlies einfach und schnell an die Wand bringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.